Indien Discover
Indien Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Elefantenreiten Fort Amber

Mystisches Indien, 20 Tage

ab
1.654,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
IND-TRA-04
Reiseaktivität:
Naturreise, Kulturreise, Land und Leute, Rundreise, Individualreise
Reise ab/bis:
Delhi
Reiseleitung:
lokale englischsprachige Reiseführer
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Delhi: Alt- und Neu Delhi
  • Ghats in Varanasi
  • Taj Mahal in Agra
  • Amber Festung in Jaipur
  • Kanoni- Dünen

Detaillierter Reiseverlauf

In 20 Tagen erkunden Sie die wichtigsten Regionen, Städte und Sehenswürdigkeiten Rajasthans. Ihre Reise beginnt in Delhi und zeigt Ihnen beide Teile der Stadt - den modernen Teil Neu-Delhis und die altehrwürdigen Bauten in der Altstadt. Per Nachtzug fahren Sie nach Varanasi. Im nahegelegenen Sarnath soll der erste Buddha vor 2500 Jahren seine Botschaften verbreitet haben. Weiter im Westen sehen Sie die herrlichen Tempel in der Bundelkhand-Region, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Natürlich darf bei einer Indienreise das berühmte Taj Mahal nicht fehlen. Während eines Aufenthalts in Agra haben Sie ausreichend Zeit das weltbekannte Mausoleum zu erkunden. In Jaipur und Udaipur führt Sie die Reise schließlich bis an den Rand der Thar-Wüste. Die malerischen Dünenausläufer erkunden Sie auf dem Rücken von Kamelen bevor Sie nach Delhi zurückkehren.

Je nach Reisezeitraum können Sie verschiedene indische Feste, wie das Elefanten-Fest oder etwa das Mewar-Fest miterleben.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Delhi, (F)

Nach der Ankunft am Flughafen (internationale Flüge landen meist Abends oder Nachts in Delhi) werden Sie in Ihr Hotel in Delhi gebracht.

2. Tag: Delhi - Stadtrundfahrt, (F)

Morgens folgt eine ausgiebige Stadtbesichtigung, die sowohl die Altstadt als auch den neuen Teil Delhis in den Fokus rückt. Beide Stadtteile spiegeln das heutige Indien wieder, denn wenn man so will, besteht Delhi eigentlich aus zwei völlig verschiedenen, eigenständigen Städten. Die Old Town ist durchzogen von Moscheen, mittelalterlichen Palästen und Basaren. Die New Town ist das komplette Gegenteil. Eine pulsierende, moderne Metropole mit Luxus-Einkaufsstraßen und vielen Staatsgebäuden. Abends nehmen Sie den Nachtzug nach Varanasi.

3. Tag: Varanasi, (F)

Nach Ihrer Ankunft mit dem Nachtzug werden Sie in Ihr Hotel gebracht. Am Nachmittag erkunden Sie mit einer Rikscha die Stadt und fahren zu den Ghats am Ganges.

Dort können Sie gen Abend der Aarti-Zeremonie beiwohnen, die jeden Tag am Ufer stattfindet. Später kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

4. Tag: Varanasi, (F)

Noch vor dem Frühstück fahren Sie früh Morgens mit einem Boot über den heiligen Fluss Ganges. Vom Fluss aus haben Sie beste Sicht auf die Ghats, wo sich die Menschen mit dem heiligen Wasser reinigen und den Sonnengott anbeten. Außerdem sehen Sie auch brennende Ghats. Dort werden Bestattungen durchgeführt. Anschließend geht es für eine Stärkung zurück ins Hotel, bevor sie später in das nahegelegene Sarnath fahren. Dort hielt Buddha einst seine erste Predigt. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Varanasi - Khajuraho, (F)

Morgens fahren Sie nach Khajuraho. Die kleine Stadt liegt in der Bundelkhand-Region und ist berühmt für ihre herrlichen Hindu- und Jain-Tempel. Die Anlagen gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. 

Besonders interessant sind die erotischen Skulpturen, die das Kama Sutra darstellen. Trotzdem handelt es sich nicht nur um Liebesdarstellungen sondern es finden sich auch zahlreiche Statuen, die die hinduistischen Götter zeigen. Sie übernachten in einem Hotel in Khajuraho

6. Tag: Khajuraho – Jhansi – Agra, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Jhansi. Unterwegs halten Sie in der mittelalterlichen Stadt Orchha. Von Jhansi aus nehmen Sie den Zug nach Agra. Nach Ihrer Ankunft werden Sie in Ihr Hotel gebracht.

7. Tag: Agra, (F)

Agra ist die Heimat des berühmten Taj Mahal. Das Mausoleum wurde für die Kaiserin Mumtaz Mahal erbaut und wird oft als ein „Traum aus Marmor" beschrieben. Zudem besichtigen Sie die Festung von Agra am Yamuna-Fluss. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

8. Tag: Agra – Fatehpur – Jaipur, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Fatehpur, die frühere Hauptstadt während der Regierungszeit des Moguls Akbar. Im Anschluss fahren Sie nach Jaipur. Der Rest des Tages steht Ihnen dort zur freien Verfügung. 

9. Tag: Jaipur, (F)

Die „pinke Stadt" Jaipur und die nahegelegene Amber-Festung sind wahre Besucher-Magnet in Indien. An diesen Orten erlebt man die exotischen Bauten der auf Elefanten reitenden Maharajas. Jaipur ist berühmt für seine tollen Handarbeiten. Dazu zählen Kunstwerke aus Juwelen und Metal, Töpfereien Lederwaren und kleine Malereien. Ein Höhepunkt ist „Hawa Mahal", der Palast der Winde. Ursprünglich für Lord Krishna gebaut, ist er wie eine Krone geformt, die den Kopf von Krishna schmücken soll. Auch die Amber-Festung ist atemberaubend. Früher war sie die Hauptstadt der Region. Auf Elefantenrücken werden Besucher durch die Festung geführt.

10. Tag: Jaipur - Bikaner, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bikaner. Die Stadt war einst ein zentraler Knotenpunkt für den Handel zwischen Afrika, Westasien und dem Fernen Osten. Heute ist Sie für Ihre Kunsthandwerke und Kamele bekannt. Nachmittags fahren Sie in einer Pferdekutsche durch die Straßen und stoppen am majestätischen Junagarh-Fort. Abends kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

11. Tag: Bikaner - Kanoi-Dünen, (F/M/A)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kanoi. Dort warten bereits Kamele auf Sie. Nach dem Mittagessen beginnt die Kamel-Safari. Sie übernachten in einem Camp.

12. Tag: Kanoi-Dünen - Jaisalmer, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Jaisalmer. Die Stadt liegt am nordwestlichen Rand der Thar-Wüste. Jaisalmer versprüht eine magische Aura - der Grund ist die verwegene Lage als Wüstenstadt. In der Stadt steht zum Beispiel ein altes Fort aus Sandstein, dass scheinbar aus der Wüste heraus wächst. Außerdem besuchen Sie das Patwon ke Haveli. In diesem historischen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert sind zahlreiche Kunstgegenstände ausgestellt. Sie übernachten in einem Hotel in Jaisalmer.

13. Tag: Jaisalmer - Jodhpur, (F)

Morgens fahren Sie nach Jodhpur wo Sie zuerst in Ihr Hotel einchecken. Anschließend folgt eine Stadtführung durch die Stadt. Jodhpur zählt heute rund eine Million Einwohner und wächst ständig. Früher war es die Hauptstadt des Staates Marwar. Das im 15. Jahrhundert n. Chr. Erbaute Meherangarh-Fort überragt die Stadt und erstreckt sich über eine Länge von fünf Kilometern.

14. Tag: Jodhpur - Jojawar, (F)

Vormittags fahren Sie nach Jojawar. Manche sagen, dass echte Indien findet man vor allem noch in den ländlichen Gegenden. Die Landschaft um Jojawar ist genau so eine ländliche Gegend und besticht durch einzigarigte Panoramen mit dem Aravalli-Hügeln im Osten und den Felsen und Wäldern um die kleinen Farmen herum.

15. Tag: Jojawar - Kumbhalgarh - Ranakpur, (F)

Heute fahren Sie zunächst nach Kumbalgarh. Dort befindet sich eine riesige Festung, welche die Geburtsstätte von Maharana Pratap, dem großen König und Krieger der Mewar, ist. Nach dem Frühstück geht es weiter nach Ranakpur, das bereits in den Aravalli-Bergen liegt. Dort ist die Landschaft ganz unterschiedlich von den restlichen Landstrichen Rajasthans. Enge und fruchtbare Täler vermischen sich mit kantigen Felsen. Noch heute nutzt man in Ranakpur Wasserräder aus der Perserzeit zur Bewässerung. Außerdem ist Ranakpur einer der fünf heiligen Orte des Jainismus. Deshalb gibt es dort viele Tempel, die teils über 500 Jahre alt sind. Abends kehren Sie in Ihr Hotel in Ranakpur zurück.

16. Tag: Ranakpur - Udaipur, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Udaipur. Die Stadt liegt in einem herrlichen Tal, umgeben von den drei Seen Pichola, Fateh Sagar und Udai Sagar. Nach der Ankunft checken Sie im Hotel ein. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

17. Tag: Udaipur, (F)

An diesem Tag besichtigen Sie in Udaipur den Stadtpalast. Er ist einer der größten Paläste in ganz Rajasthan. Später fahren Sie zum Marmor-Tempel Jagdish und spazieren durch den Lustgarten Saheliyon-Ki-Bari.

18. Tag: Udaipur - Delhi, (F)

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends nehmen Sie den Nachtzug nach Delhi.

19. Tag: Delhi, (F)

Nach Ihrer Ankunft am Bahnhof werden Sie in Ihr Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

20. Tag: Delhi (Abreise)

Früh am Morgen werden Sie zum Flughafen gebracht, wo für Sie eine unvergessliche Reise zu Ende geht.

Termine und Preise

Preis in € p.p. im DZ

Reisezeitraum2 Pers.3-4 Pers.EZ-Zuschlag
01.10.17 - 31.03.18€ 2.134,-€ 1.889,-€ 870,-
01.04.18 - 30.09.18€ 1.901,-€ 1.654,-€ 648,-

 
Leistungen

  • alle Hotels (oder Hotels gleichwertiger Kategorie) und Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • alle Transferfahrten (inklusive Zug)
  • Kamelritt in Jaisalmer
  • Elefantenritt in Jaipur
  • lokaler, englischsprachiger Reiseführer
  • Eintrittsgebühren
  • Sicherungsschein

Nicht eingeschlossen
internationale Flüge, nationaler Flug (ca. € 143,-) saisonbedingte Aufschläge, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Getränke, Visagebühren, Fotogebühren, nicht erwähnte Leistungen

Elefantenreiten Fort Amber
Mystisches Indien
Hanumanpalast Fort Amber
Kamel
Lotustempel in Delhi
Opferstätte in Delhi
Elefantenreiten am Fort Amber
Stadttor Jaipur
Taj Mahal

Ihre Hotels

Unterbringung während der Reise in folgenden oder ähnlichen Hotels. Hoteländerungen vorbehalten. 

 

OrtHotelÜbernachtungenKategorie
DelhiCountry Inn & Suites2****
VaranasiIdeal Tower2****
JaipurRamada Jaipur2****
BikanerBhanwar Niwas1***
JaisalmerRang Mahal1***
Kanoi DunesPrince Desert Camp1***
JodhpurDevi Bhawan1***
JojawarRawla Jojawar1****
RanakpurMana Hotel1***+
UdaipurDev Villa2****
KhajurahoUsha Bundela1****
Agra Siris 182***
Zugfahrt2

 

 

 

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Indien Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@indien-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de