Indien Discover
Indien Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Festivalmaske

Faszinierendes Ladakh, 19 Tage

ab
1.530,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
IND-FAR-04
Reiseaktivität:
Naturreise, Land und Leute, Rundreise, Kulturreise
Reise ab/bis:
Delhi
Reiseleitung:
deutschsprachige Guides bei den Besichtigungstouren
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Delhi: Rikscha-Fahrt durch Old Delhi
  • Amritsar: Goldener Tempel, Wagah Border, Besuch der lokalen Märkte
  • Dharamsala: Besuch des Norbulinka Fuß
  • Manali: Tempel und lokaler Markt
  • Überquerung des Rohtang La Passes
  • Leh: Hemis Gompa, Shey Palast, Thikse Gompa, kulturelle Feierlichkeiten
  • Alchi: Likir Kloster, Lamayuru Gompa
  • Besuch des Klosters Phyang und Spituk

Detaillierter Reiseverlauf

Diese Rundreise in Jammu und Kashmir bringt Ihnen die indische Kultur sowie die Natur auf besondere Weise nahe. Mit Wanderungen und einer Zugfahrt werden Sie in luftigen Höhen herrliche Ausblicke genießen können. Tauchen Sie in die Kultur Nord-Ost-Indiens ein und erleben Sie in Leh ein glanzvolles Fest, das stark von seinen tibetischen Wurzeln geprägt ist. Auf diese Weise lernen Sie die vielen verschiedenen Bräuche des Landes kennen. Feiertage und kulturelle Feste gibt es viele in Indien – bestimmen Sie mit Ihrer Reisezeit, welche Feierlichkeiten Sie am liebsten miterleben möchten!

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Ankunft in Delhi

Willkommen in Delhi! Wir begrüßen Sie in Indiens spektakulärer Metropole, der quirligen Stadt im Norden Indiens, die bereits 1.200 v. Chr. gegründet wurde. Wir holen Sie vom Flughafen ab bringen Sie in Ihr Hotel, wo Sie sich von der Reise erholen können und erste Eindrücke von Indien haben.

2. Tag: Delhi - Amritsar, (F/M/A)

Der Tag beginnt mit der Besichtigung Old Delhis, die Sie vom Roten Fort zur Jama Masjid, Indiens größter Moschee, führt. Es folgt ein Rundgang durch die Basare von Chandni Chowk (Silver Street), einst die kaiserliche Allee, die heute voll ist mit Läden, Ständen und Silberschmiede-Werkstätten. Auch die historischen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt liegen auf der Tour, wie das India Gate, das Rashtrapati Bhawan und das Parliament House. Am Abend werden Sie zum Bahnhof gebracht, um mit dem Shatabdi Express-Zug nach Amritsar zu fahren, wo Sie empfangen und zum Hotel gebracht werden.

Ankunft ca. 22.30 Uhr, Fahrtzeit ca. 2,5 Std.

3. Tag: Amritsar, (F/M/A)

Nach dem Frühstück besichtigen Sie den faszinierenden Goldenen Tempel, der durch seine zweistöckige Marmor-Struktur bekannt ist und wegen seines Torbogens auch „Gurus Bridge" genannt wird. Seine Architektur vereint hinduistische und muslimische Elemente. Die friedvolle Ruhe, die dieser heilige Tempel ausstrahlt, wird Sie sicher berühren. Nach einem Spaziergang durch die bunten Basare von Amritsar brechen Sie auf zur Wagha Border, einer der umstrittensten Staatsgrenzen der Welt.

4. Tag: Amritsar - Dharamsala, (F/M/A)

Nach dem Frühstück fahren Sie durch urtümliche, von silbrigen Flüssen durchzogene Landschaft nach Dharamsala, einer vergleichsweise kleinen Stadt mit rund 19 000 Einwohnern. Eingebettet im Kangra-Tal, umgeben von wunderschönen Bergketten liegt dieser Ort, in den sich der Dalai Lama seit 1959 ins Exil zurück gezogen hat. Dieser Ort ist viel versprechend und sie checken dort nach der Ankunft in Ihr Hotel ein

Fahrzeit ca. 6 Std.

5. Tag: Dharamsala, (F/M/A)

Der Tag wird ganz im Zeichen der großen und faszinierenden tibetischen Zivilisation stehen. Bei einer Erkundung der Region werden Sie die Stadt mit dem Spitznamen „Klein Lhasa“ besuchen. Danach geht es weiter nach Norbulinka, welches 4 Kilometer von Dharamsala entfernt liegt. Diese Stadt konnte sich nachgewiesenermaßen alte tibetische Künste bewahren und lehrt diese noch heute.

6. Tag: Dharamsala - Manali, (F/M/A)

Nach dem Frühstück beginnt die ganztägige Fahrt nach Manali. Auf dem Weg legen wir einen Zwischenstopp an den Tempeln von Mandi ein, die entlang des schönen Flusses Beas liegen. Wenn es die Zeit erlaubt, unternehmen Sie einen Spaziergang durch Manali

Fahrzeit ca. 6 Std.

7. Tag: Manali - Rohtang La - Keylong Jispa, (F/M/A)

Nach einem frühen Frühstück verlassen Sie Manali mit Beas Watershed als neues Ziel, wo Sie den ersten hohen Pass der Reise, den Rohtang La Pass (3.950 m), überqueren werden. Die geschäftige Stadt Keylong ist Ihr nächstes Ziel, bevor Sie weiterfahren nach Jispa, wo Sie sich den Rest des Tages nach der langen Reise entspannen und ausruhen können

Fahrzeit ca. 6-7 Std.

8. Tag: Jispa - Sarchu, (F/M/A)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Sarchu. Die Aussicht auf der Fahrt ist atemberaubend. Der Baralacha La Pass, der malerischste der hohen Pässe auf der Route, ist sicherlich der Höhepunkt des Tages. Er ist ein einzigartiger Pass auf einer Höhe von 4.892 Meter, acht Kilometer lang und ist wörtlich der Pass "an dem sich viele Straßen treffen". Hier begegnen sich uralte Routen von Zanskar, Ladakh und Lahaul kommend, die jahrhundertelang von Reisenden benutzt worden sind. Die zwei großen Flüsse Chandra und Bhaga fließen aus den sehr großen Schneefeldern auf gegenüberliegenden Seiten des Passes zusammen und schlängeln sich durch das Tal ineinander.

Fahrzeit ca. 8 Std.

9. Tag: Sarchu - Tso-Moriri mit SAFARI, (F/M/A)

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Tour mit einem 4x4-Jeep zum Tso-Moriri See (4.725 m) durch den Lachalung Pass (5.060m). Tso Moriri ist rund 140 Quadratkilometer groß und erstrahlt in einem tiefen Blau. Der See liegt zwischen sanften Bergen, hinter denen sich die gigantischen Bergspitzen des Himalaya hervortun. Der einzige permanent bewohnte Ort der Region ist Karzok am Westufer des Sees, das aus wenigen kleinen Häusern und einem Kloster besteht. Am See und in seinen kleinen Buchten brüten viele Arten von Zugvögeln, darunter sind der seltene Schwarzhals-Kranich und der Haubentaucher. In der Umgegend können Sie freilebende Blauschafe, Tibet-Wildesel und kleinere Tiere, wie z.B. Hasen und Murmeltiere beobachten. Auch der Tso Kar See liegt auf Ihrer Route. Dieser schöne „White Lake“ ist für die hohe Qualität des Salzes bekannt, das sich in Form von Ringen am Ufer des Sees bildet und absetzt.

Fahrzeit ca. 9-10 Std.

10. Tag: Tso-Moriri, (F/M/A)

Nach dem Frühstück erkunden Sie die spektakuläre Umgebung um Tso-Moriri herum. Sie besuchen das Karzok Gompa Kloster während Ihrer Tour. Das Kloster wurde 1851 gegründet und liegt in Chang Thang, in der Nähe von Tso-Moriri. Es birgt in seinem Inneren mehrere schöne Statuen und Reliquien von Buddhas und einen kupfernen Kessel, der mit golden polierten Figuren verziert wurde. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, eine Wanderung durch die schöne und beeindruckende Natur zu unternehmen.

11. Tag: Tso-Moriri - Leh, (F/M/A)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Leh (3.500 m), der Hauptstadt von Ladakh. Sie werden Ihr Ziel am späten Nachmittag erreichen und haben den Rest des Tages frei zur Verfügung, um sich an die Höhe zu gewöhnen. In den kommenden Tagen werden Sie in dieser Region einige faszinierende Sehenswürdigkeiten besichtigen und unglaubliche Aussichten erleben.

Fahrzeit 7-8 Std.

12. Tag: Leh, (F/M/A)

Dieser Tag ist der Erforschung der faszinierenden Region um Leh herum gewidmet. Nach dem Frühstück besuchen Sie das Hemis Gompa, das größte Kloster Ladakhs, wo Mönche der Brokpa und der Red Hat Glaubensgemeinschaft leben und lehren. Von dort aus werden Sie zu Shey, des Königs alten Palast aufbrechen, wo Sie den Prunk und den Überfluss des Königtums auf sich wirken lassen können. Im Anschluss brechen Sie zum Thikse Gompa Kloster auf, das eine beeindruckende Nachahmung des Lhasa Potala Palasts darstellt.

13. Tag: Leh mit Festivitäten, (F/M/A)

Die prunkvoll gefeierten Feiertage von Ladakh, die im Tibetischen Kalender verankert sind, werden in Form von Tanz-Dramen in den Höfen des Gompa Klosters aufgeführt. Die Künstler sind die Lama Mönche selbst, die bunt gekleidet sind und oft schrecklich anmutende, manchmal komischen Masken tragen. Die Mönche führen Mimen auf, die verschiedene Aspekte der Religion darstellen, sei es die Fortschritte und Weiterentwicklung der individuellen Seele oder die „Reinigung" oder der Triumph des Guten über das Böse.

14. Tag: Leh mit Festivitäten, (F/M/A)

Mit unserem Lager als Basis verbringen wir den ganzen Tag mit den vielen Facetten der spektakulären Festlichkeiten.

15. Tag: Leh - Alchi, (F/M/A)

Nach dem Frühstück brechen Sie nach Basgo auf. Dieser Gebäudekomplex umfasst eine verfallene Festung, die ins späte 14. Jahrhundert zurückdatiert werden kann, zwei große Tempel und einen kleinen Schrein. Das nahegelegene Likir Kloster, auch genannt „Klu-Kkhjil" oder „Wassergeister", kann ebenso besichtigt werden.

Fahrzeit 4 Std.

16. Tag: Alchi, (F/M/A)

Am Vormittag beginnt Ihre Besichtigung der wunderschönen Anlage Rizong Gompa, die eine Reihe von bunten Schreinen beinhaltet, die über das Tal hinweg in Form eines Amphitheaters angeordnet sind.

17. Tag: Alchi - Phyang - Spituk - Leh, (F/M/A)

Nach dem Frühstück im Alchi-Lager brechen Sie zurück nach Leh auf. Die Fahrt führt Sie durch das prächtige Kloster Phyang mit seinen herrlichen Fresken und beeindruckenden Buddha-Statuen. Das faszinierende Spituk Kloster, das nicht nur für seine Sammlung von buddhistischen Artefakten sondern auch für das Spituk Festival (vom 17. bis 19. Tag des 11. Monats nach dem buddhistischen Kalender) bekannt ist, liegt auch auf Ihrer Route

Fahrzeit 5 Std.

18. Tag: Flug Leh - Dehli, (F/A)

Nach dem Frühstück Abfahrt zum Flughafen für den Flug nach Delhi. In Delhi haben Sie den halben Tag zur freien Verfügung, um sich auszuruhen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Besichtigungstour durch Delhi. Das auffälligste Monument der Hauptstadt, das 70 Meter hohe Qutab Minar, welches majestätisch über die weiten Ebenen Delhi hinausragt, wird das Ende Ihrer facettenreichen Reise markieren

Ankunft in Dehli: 9:55 Uhr

19. Tag: Transfer zum Flughafen, (F)

Nach dem Frühstück checken Sie aus Ihrem Hotel aus und wir bringen Sie zum Flughafen, wo unsere Leistungen für Sie enden und Sie Ihren Flug nach Deutschland antreten.

Termine und Preise

Preise p.P.

GruppentourIndividualtour ab 2 Pers.
€ 1.530,-€ 1.890,-

Leistungen

  • Deutschsprachige Reiseleitung bei den Besichtigungstouren
  • Unterkunft in der gewählten Kategorie, Verpflegung wie angegeben
  • Alle Transfers und Transporte im klimatisiertem Verkehrsmittel
  • Klimatisierter Jeep in Ladakh
  • Auf allen angegebenen Touren: Eintrittsgebühren, Straßensteuern, Parkgebühren, Spritgebühren, Zölle, Transportkosten und Steuern
  • Abholung vom Flughafen, Transfer zum Flughafen

Nicht enthalten

internationaler Flug, nationaler Flug Leh-Dehli, fakultative Ausflüge, Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, alle anderen nicht genannten Leistungen

Festivalmaske
Faszinierendes Ladakh
India Gate
Lotustempel in Delhi
Delhi
buddhistisches Bild
Schwarzhalskraniche

Ihre Hotels

Während der Rundreise sind Sie in folgenden oder ähnlichen Hotels untergebracht. Hoteländerungen vorbehalten. 

 

 

OrtHotelÜbernachtungenKategorie
DelhiShangri-La2*****
AmritsarRanjit Svaasa2****
DharamsalaSurya Resort2***
ManaliBanon Resort1***
JispaIBEX1**
SarchuGold Drop1**
TsomoririFH Camp2
LehKaal5***
AlchiAlchi Resort2**

 

 

 

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Indien Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@indien-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de