Indien Discover
Indien Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Nepal

Perlen Nepals und Nordindiens, 12 Tage

ab
1.138,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
IND-TRA-06
Reiseaktivität:
Naturreise, Kulturreise, Land und Leute, Rundreise, Gruppenreise, Länderkombination
Reise ab/bis:
Kathmandu/ Delhi
Reiseleitung:
englischsprachige lokale Reiseleitung
Teilnehmerzahl:
Gruppentour
Reiseangebot buchen
Highlights
  • 12-tägige Reise mit den Höhepunkten Nepals und Indiens
  • Tempelanlage Swayambhunath in Kathmandu
  • Sarnath: Der Ort von Buddhas erster Predigt
  • Kamasutraskulpturen in Khajuraho
  • Bootsfahrt auf dem Ganges in Varanasi
  • Besichtigung des Taj Mahal
  • Altstadt von Delhi
  • Rotes Fort in Agra
  • alte Hauptstadt des Mogulreichs Fatehpur Sikri
  • die „Pinke Stadt" Jaipur
  • Zugfahrt von Jhansi nach Agra

Detaillierter Reiseverlauf

Lernen Sie bei dieser 12 tägigen Reise die Highlights des Nordens Indiens und die Sehenswürdigkeiten Nepals kennen. 

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
Perlen Nepals und Nordindiens Perlen Nepals und Nordindiens

1. Tag (Mo): Ankunft in Kathmandu (Nepal)

Ihre kombinierte Nepal- und Indienreise beginnt am Flughafen der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu. Dort begrüßt Sie bereits ein Repräsentant und bringt Sie zu Ihrem Hotel. Ein Abendprogramm gibt es am ersten Tag keines mehr, vielmehr soll Ihnen etwas Zeit gewährt werden um sich an die Höhenlage von 1355 Metern zu gewöhnen.

Himalaya in Nepal Himalaya in Nepal

2. Tag (Di): Stadtbesichtigung in Kathmandu, (F)

Nach dem Frühstück brechen Sie mit Ihrem englischsprachigen Reiseleiter zu einer ganztägigen Stadtführung durch Kathmandu auf. Sie besichtigen den Boudhanath Stupa (Lord of Wisdom), der als eine der bedeutendsten buddhistischen Pilgerstätten gilt. 

Außerdem sehen Sie den geschichtsträchtigen Patan Durbar Platz in der Stadt Lalitpur, die zusammen mit Kathmandu eine Doppelstadt bildet. Patan gilt als Zentrum für Kunst und Handwerkskunst in Nepal. Später geht es weiter zum Pashupatinath-Tempel an den Ufern des Bagmati-Flusses. Der Lord Shiva gewidmete Tempel gilt als eines der wichtigsten sakralen Bauwerke für Hindus. Übernachtung in Kathmandu.

Kathmandu Kathmandu

3. Tag (Mi): Weiterer Tag in Kathmandu, F

Am Vormittag besichtigen Sie die Tempelanlage Swayambhunath in deren Herzen sich einer der ältesten buddhistischen Stupas der Welt befindet. Sein Alter wird auf über 2500 Jahre geschätzt. Nachmittags fahren Sie zum Kathmandu Durbar Platz, der mit einer herausragenden und verspielten Architektur besticht. Zudem sehen Sie den Boudhanath-Stupa, der größte Stupa Nepals. Nachmittags haben Sie Zeit um in Kathmandu ein wenig einzukaufen.

Buddhas Nepal Buddhas Nepal

4. Tag (Do): Kathmandu - Flug nach Varanasi, (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen in Kathmandu und besteigen die nächste Maschine nach Varanasi, auch bekannt als die spirituelle Hauptstadt Indiens. In Varanasi besichtigen Sie nachmittags Sarnath. An diesem Ort hielt Buddha seine erste Predigt. Heute befindet sich dort ein Museum und eine der Säulen von Ashoka, die über ganz Indien verteilt vorzufinden sind und wichtige Punkte von Buddhas Pilgerreise markieren. Übernachtung in Varanasi.

Baden an den Ghats Baden an den Ghats

5. Tag (Fr): Varanasi: Bootsfahrt auf dem Ganges, (F)

Früh morgens unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den heiligen Fluss Ganges. Sie sehen die weltbekannten Ghats, sowohl diejenigen Treppen, an denen sich Gläubige reinwaschen, als auch diejenigen, wo Bestattungen stattfinden. Später kehren Sie zum Frühstück in Ihr Hotel zurück. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung bevor Sie abends eine Rikscha-Fahrt zu den Ghats unternehmen und dort der Aarti-Zeremonie, durchgeführt von Priestern in weißen Roben, beiwohnen.

Khajuraho Tempel Khajuraho Tempel

6. Tag (Sa): Flug nach Khajuraho, (F)

Nach Ihrem Frühstück machen Sie sich per Flugzeug auf nach Khajuraho. Nachdem Sie dort in Ihr Hotel eingecheckt haben, besichtigen Sie die für ihre erotischen Skulpturen bekannte Tempelanlage in Khajuraho. Diese UNESCO-Weltkulturerbe wurde zwischen 950 und 1050 n. Chr. von Königen der Chandella-Dynastie errichtet und bildet Szenen aus dem Kamasutra in Stein ab. Übernachtung in Khajuraho.

Sadhu Sadhu

7. Tag (So): Mittelalterliche Stadt Orchha und Zugfahrt nach Agra (195km/4,5 St.), (F)

Heute geht es zunächst nach Orchha. Die mittelalterliche Stadt liegt an einem Fluss und ist bekannt für ihre gut erhaltenen Tempel und Paläste. Neben der Zitadelle Jahangir Mahal, besichtigen Sie unter anderem den Tempel Laxmi Narayan. Später fahren Sie weiter zum Bahnhof in Jhansi von wo aus Sie den Zug nach Agra nehmen und dort abends in Ihr Hotel einchecken.

Taj Mahal Taj Mahal

8. Tag (Mo): Besuch des weltberühmten Taj Mahals, (F)

Noch vor Sonnenaufgang fahren Sie zum weltberühmten Taj Mahal und genießen die verzauberte Stimmung, wenn die ersten Lichtstrahlen auf das riesige Mausoleum treffen. Das Bauwerk ist ein unglaublicher Liebesbeweis aus Marmor, den einst der Großmogul Shah Jahan im Jahr 1631 in Erinnerung an seine verstorbene Ehefrau Mumtaz Mahal erbauen lies. Später erkunden Sie das Rote Fort in Agra, ein herrlicher Palast aus rotem Sandstein der blühende Gärten beherbergt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Agra.

Jaipur Jaipur

9. Tag (Di): Besuch der Geisterstadt des Großmoguls (Fatehpur Sikri) und Weiterfahrt nach Jaipur, (F)

Heute geht es nach Jaipur, in die Heimat der Rajputen, eine der zahlreichen Volksgruppen in Indien. Jaipur ist bekannt für seine famose kulturelle Vielfalt, die sich vor allem in traditionellen Tänzen und der Handwerkskunst zeigt. Bevor Sie jedoch die sogenannte „Pinke Stadt" erreichen, machen Sie einen Abstecher nach Fatehpur Sikri, der ehemaligen Hauptstadt des Mogulreichs. Der Abend steht Ihnen in Jaipur zur freien Verfügung. Übernachtung in Jaipur.

Elefantenreiten in Jaipur Elefantenreiten in Jaipur

10. Tag (Mi): Auf dem Elefantenrücken zum Amber Fort, (F)

Früh morgens besuchen Sie das Amber Fort, welches im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Sollte Ihnen der Aufstieg zum Fort zu mühsam erscheinen, können Sie optional auf dem Rücken eines Elefanten den leichten Hügel erklimmen oder ein Fahrzeug nehmen. Nachmittags sehen Sie den Stadtpalast, das Observatorium Jantar Mantar und Hawa Mahal, den Palast der Winde. Die vielen Fenster und Balkone des Palastes dienten speziell adeligen Frauen, die so das Stadttreiben aus sicherer Entfernung beobachten konnten. Anschließend schlendern Sie noch vorbei an kleinen Kunstwerkstätten und können die feine Handarbeit aus nächster Nähe sehen und nach Herzenslust tolle Souvenirs kaufen. Übernachtung in Jaipur.

Ziegenhirten Ziegenhirten

11. Tag (Do): Fahrt nach Delhi (260km/6 St.), (F)

Heute erfolgt die Fahrt nach Delhi. Nachdem Sie in Ihrem Hotel eingecheckt haben, unternehmen Sie einen kleinen Ausflug zu dem Komplex Qutab Minar, das als Meisterwerk der Indo-Islamischen Architektur gilt. Die riesige Säule (73 m) wurde zum Gedenken des Sieges der Moslems über die Hindus erbaut. Übernachtung in Delhi.

Lotustempel Lotustempel

12. Tag (Fr): Altstadt von Delhi - Abreise, (F)

Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt und erkunden die Altstadt Delhis. Sie sehen das Rote Fort (welches nicht zu verwechseln ist mit dem Roten Fort in Agra), Indiens größte Moschee Jama Masjid und Gurudwara Bangla Sahib, ein Sikh Tempel. Später werden Sie zum Flughafen gebracht wo Ihre 12-tägige Indien-Nepalreise für Sie endet.

Termine und Preise

Preise in € im DZ

Gruppentour

Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

Beginn der Tour: jeden Montag

 

GruppentourEZ-Zuschlag
Standard-Hotels€ 1.138,-€ 300,-
Superior-Hotels€ 1.494,-€ 650,-

 

 

Leistungen

  • Unterbringung im Hotel Ihrer Wahlkategorie wie angegeben oder ähnlich 
  • Verpflegung wie im Reiseablauf angegeben
  • Transfers in einem klimatisierten Fahrzeug
  • Zugfahrt von Jhansi nach Agra
  • Eintrittsgelder zu den Besichtigungen/Sehenswürdigkeiten lt. Tagesprogramm
  • Elefantenritt in Jaipur (nach Verfügbarkeit)
  • Englischsprachige lokale Reiseleitung; in den Städten Delhi, Agra und Jaipur deutschsprachige Reiseleitung (nach Verfügbarkeit und gegen einen Aufpreis von € 40,- p.P.)
  • Sicherungsschein

Nicht enthalten

Flüge Kathmandu - Varanasi - Khajuraho (ca. € 385,- p.P.), internationale Flüge, Visagebühren, optionale Ausflüge und Aktivitäten, Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, nicht erwähnte Leistungen

Nepal
Perlen Nepals und Nordindiens
Taj Mahal
Sadhu
Kathmandu
Kathmandu
Kathmandu

Ihre Hotels

Während der Rundreise sind Sie in folgenden oder ähnlichen Hotels untergebracht. Hoteländerungen vorbehalten. 

 

Standard Hotels

OrtHotelÜbernachtungenKategorie
KathmanduManag3***
VaranasiMeradan Grand2***
KhajurahoUsha Bundela1***
DelhiAfrica Avenue1***
AgraTaj Vilas2***
JaipurHotel Libra2***

 

Superior Hotels

OrtHotelÜbernachtungenKategorie
KathmanduGrand3****
VaranasiRamada Plaza JHV2****
KhajurahoRamada1****
DelhiCountry Inn & Suites NH 81****
AgraClarks Shiraz2****
JaipurCountry Inn & Suites2****

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Indien Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@indien-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de